Homepage Die Partner

Die Partner

Tirol

https://www.tiroler-umweltanwaltschaft.gv.at/  |  
landesumweltanwalt@tirol.gv.at

Für einen grenzenlosen Blick in den Sternenhimmel Österreichs.
Tirol

Im Kaunertal werden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kaunertal, dem Tourismusverband Tiroler Oberland / Kaunertal, dem Naturpark Kaunergrat sowie lokalen Unternehmen, wie der Kaunertaler Gletscherbahnen, und Engagierten mehrere Erlebnismöglichkeiten und Schutzmaßnahmen der intakten dunklen Nacht realisiert.

„Für unsere Natur und Lebensqualität“ ist das Motto der Tiroler Umweltanwaltschaft, einer Einrichtung des Landes Tirol. Neben der Tätigkeit in Genehmigungsverfahren setzt die Tiroler Umweltanwaltschaft Schwerpunkte in den Bereichen Naturschutzmaßnahmen sowie zukünftige Entwicklung und Strategien im Natur- und Umweltschutz.

Dieser Bereich zeigt über good-practice Projekte oder Veranstaltungen Möglichkeiten auf, wie das Bewahren und der sorgsame Umgang mit Natur dennoch wirtschaftlich attraktiv, lustbetont und freudvoll sein kann.

Mit dem Projekt „Helle Not“ ist die Tiroler Umweltanwaltschaft seit über 20 Jahren bestrebt, die Ursachen von Lichtverschmutzung aufzuzeigen, über Auswirkungen falscher Beleuchtung aufzuklären und Anleitungen zur Vermeidung von Lichtsmog und Blendung zu geben. Skyscape bringt Inhalte des Projektes „Helle Not“ in die Praxis und ermöglicht in Kooperation mit Tiroler Gemeinden und Unternehmen Maßnahmen zur Reduktion von Lichtverschmutzung.

Für einen sorgsamen Umgang mit Licht, einen ungestörten Blick in den Sternenhimmel und den Erhalt der Dunkelheit als natürliches und kulturelles Erbe.

 

In Kooperation mit dem Tourismusverband Kaunertal, der Gemeinde Kaunertal, dem Naturpark Kaunergrat und der Kaunertaler Gletscherbahnen.

Für einen grenzenlosen Blick in den Sternenhimmel Österreichs.

 

IN ZUSAMMENARBEIT MIT:

© Andreas Kirschner

‹ Talmassons
Bleiben sie up to date

Abonnieren Sie den skyscape.it Newsletter und erhalten Sie alle Updates zum Projekt